Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

M600 Audioproblem mit Bildschirm?

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • M600 Audioproblem mit Bildschirm?

    N'abend zusammen,

    ich möchte mich mit folgendem Problem an euch wenden:

    mein Läppi (Portégé M600) konnte auf einmal keine Audiodateien akustisch wiedergeben, obwohl das Abspielen an sich lief (die Datei wurde abgespielt, aber kein Ton). Ich habe darauf den Klinke-Ausgang getestet, selbes Ergebnis. Natürlich habe ich auch die jegliche Benutzererinstellungen gecheckt, und Programme wie Skype laufen lassen, um zu schauen, ob das nur ein Problem mit den Audiofiles ist... Nope, leider nicht, kein Ton, nicht einmal beim Hochfahren des Rechners...

    Daraufhin habe ich den Treiber deinstalliert. Daraufhin konnte er nciht mehr installiert werden, warum auch immer. ich habe mir also den neuen von Realtek geladen und installiert. Schön, das funktionierte, allerdings erzeugt der Läppi seitdem ein unangenehmes Rauschen beim Abspielen jeglicher Audiofiles. Ich dachte erst, das könnte weiterhin mit dem Treiber zusammenhängen, allerdings kommt jetzt der komische Punkt:

    Wenn ich eine Audiodatei abspiele, kann ich durch das Bewegen des Bildschirms (wie beim Öffnen und Schließen) das Rauschen beeinflussen. Je nachdem, wie ich den Bildschirm bewege, ist das Rauschen stark, schwach undn wenn ich Glück habe, auch mal weg. Hört sich zunächst an wie ein Hardwarefehler, aber wo soll der herkommen? Und natürlich ist das so kein Zustand, Audio kann ich so knicken...

    Hat jemand mit sowas Erfahrung? Das Problem muss wohl auf der rechten Seite unter dem Lautsprecher entstanden sein. Hab ich da nen Wackelkontakt oder wie?

    Wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen würdet. Hat mit dem genauen Modell M600 vllt. gar nichts zu tun...

    Ich danke euch schonmal!

    viele Grüße
    ozo_polar

  • #2
    AW: M600 Audioproblem mit Bildschirm?

    Hallo

    sehr merkwürdig was du da schreibst und auch ungewöhnlich.

    Als Werkstatt würde ich sagen um ein Softwareproblem auszuschließen -> Gerät recovern ---- vorsicht alle Daten gehen verloren also vorher sichern

    Hat er das problem dann immer noch ab zur Garantie.

    Tom

    Kommentar


    • #3
      AW: M600 Audioproblem mit Bildschirm?

      Hallo Tom,

      vielen Dank für deine Info - es ist zum verrückt werden. Mein (hoffentlich in genügendem Maße existierendes ) logisches Verständnis sagt mir, dass ich einen Kabelbruch haben müsste, und der Wackelkontakt durch das Bewegen des Monitors ausgelöst wird. Komisch bleibt jedoch, dass der Treiber auf einmal deinstalliert war und sich nicht mehr installieren ließ. eine andere Version allerdings ließ sich installieren, und führte zu dem bewegungsbedingten Rauschen.

      Heute stehe ichs chon wieder auf dem Schlauch, denn alles funktioniert wieder. Hab's grade gar nicht glauben können, fahre meinen Rechner hoch und höre den Anmeldesound. Habe dann nichts emhr bewegt, ein Lied abgespielt,und den Monitor auf und zu gemacht, um die Bewegung von gestern zu wiederholen. Aber keine Störung, kein Rauschen, nichts, und der Treiber ist nach wie vor drauf...

      Ich schließe daraus, ich belasse es erstmal und schaue, ob sich das Problem wiederholt, und in dem Fall würde ich WIN 7 erneut draufpacken, oder einschicken. Falls es sich wiederholt, melde ich mich hier nochmal. Danke auf jeden Fall nochmal!

      vG,
      Bernd

      Kommentar


      • #4
        AW: M600 Audioproblem mit Bildschirm?

        Hallo

        einsenden am besten immer frisch mit dem originalen OS recoverd.
        und prüfen ob Fehler noch da ist
        sonst mekert die Wekstatt sagt softwarefehler und das ist keine Garantie sondern Rechnung wird beigelegt.

        gruß
        Tom

        Kommentar

        Lädt...
        X